LIBOmed Medizinprodukte

Desinfektionsmittel: Hände- Haut- Flächen- und Sprühdesinfektion

Desinfektionsmittel

Für jede Anwendung das richtige Desinfektionsmittel

Desinfektion ist eine Maßnahme bei der die Zahl der Infektionserreger so weit reduziert werden muss, dass eine Infektion bzw. eine Übertragung ausgeschlossen werden kann. Eine 100%ige Keimreduzierung findet nicht statt (von 100000 Keimen bleibt 1 übrig). Unterschieden werden Desinfektionsmittel grundsätzlich danach, ob sie für die Anwendung am Menschen geeignet sind oder nicht. Am Menschen zugelassene Desinfektionsmittel müssen als Arzneimittel zugelassen sein und unterliegen der Arzneimittelkontrolle. Desinfektionsmittel für Haut, Schleimhaut, Hände, Wunden dürfen nur eine geringe Toxizität aufweisen, müssen aber antimikrobiell wirksam sein. Sie wirken je nach Mittel bakterizid, fungizid, teils viruzid. Bekannte Namen in der Händedesinfektion sind Sterillium, Sterillium Virugard, Desderman N, Skinmann ect.. Als Haut und Schleimhautdesinfektionsmittel kennen wir z.B. Cutasept, Skinsept oder Octenisept.Flächen und Instrumentendesinfektionsmittel enthalten Substanzen, die für den Menschen toxisch wirken. Anders als die Humandesinfektionsmittel werden sie zu den Medizinprodukten gezählt und unterliegen somit dem Medizinproduktegesetz. Bekannte Namen sind hier z.B. Meliseptol, Medizid AF oder Medizid Rapid.Eine Vielzahl weitere Produkte wie zum Beispiel Sprühdesinfektionsmittel, Desinfektionstücher, Zubehör wie Desinfektionsmittelspender runden die Angebotspalette im Desinfektionsmittelbereich ab.

Weitere Unterkategorien:

Versand

Versandkostenpauschale von 4,95 Euro inkl. MwSt. für Fracht, Verpackung und Versicherung.
( frei ab 150 Euro )
Versand nur innerhalb Deutschlands